Die Turngemeinschaft TSV Bargteheide/VfL Oldesloe ging am 24. November in den Relegationswettkampf, um sich einen Platz in der Bezirksliga zu erkämpfen. Bei 14 Mannschaften, die sich aus den verschiedenen Kreisligen für die Relegation qualifiziert hatten, kein leichtes Unterfangen. Pro Mannschaft durften vier Mädchen ans Gerät gehen und drei kamen in die Wertung. Die drei bargteheider Turnerinnen Emily, Leonie und Melanie Abel turnten jeweils alle drei Geräte, die Oldesloerinnen Evelyn Miller und Rebecca Stamme jeder nur zwei Geräte. Eigentlich hätten die drei Schwestern auch den Wettkampf alleine bestreiten können, denn es waren jeweils ihre drei Wertungen, die das Mannschaftsergebnis erzielten – und das konnte sich sehen lassen! Mit 141,30 Punkten und immerhin 1,30 Punkten vor der Mannschaft der Lübecker Turnerschaft reichte es für das oberste Treppchen! Mit dem ersten Platz hatte keiner gerechnet und die Freude war riesig! Emily turnte zudem den besten Wettkampf aller Starterinnen und führte die Top Ten Liste an. Leonie und Melanie waren als 5. bzw. 9. ebenfalls unter den Top Ten! Auf geht es also im nächsten Jahr in die Bezirksliga! Wir sind gespannt, wie die Erfolgsstory weiter geht. Potential ist auf jeden Fall vorhanden!