Der 1. SC Norderstedt hatte dieses Jahr zur Kinder- und Schülergruppenturniade (Kisgrutu) eingeladen und unsere neue SGW Mannschaft war der Einladung gerne gefolgt.
Bei den Norddeutschen Meisterschaften waren die Mädchen in der SGW 2 gestartet, obwohl sie die Alterskriterien der SGW 1 noch erfüllen (max 2 Mädchen 11 Jahre alt, der Rest jünger). So starteten sie dieses Mal in der anderen Wettkampfklasse und musste sich nicht mit 13 jährigen messen. Auch hatte Edith im intensiv-Training mit den Mädchen ein Lied einstudiert, da Schwimmen als Disziplin gar nicht angeboten wurde. Zudem können die Mädchen beim Singen mehr Punkte erzielen, wie man auch bei diesem Wettkampf sehen konnte. Insgesamt hat sich die Mannschaft gegenüber den NDM deutlich gesteigert und wurde am Ende 14. Platz von 17 Mannschaften.